Kosten Holzverkauf

Beim Einmessen und beim Verkauf von Holz aus dem Privatwald müssen wir einen Kostendeckungsbeitrag einfordern, da diese Arbeit nicht vom Kanton abgegolten wird. Im Gegenzug bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihr Holz via FB zu verkaufen, und so von besseren Marktkonditionen zu profitieren.

Ab einer Menge von 40m3 pro Lagerort / Holzschlag oder falls der FB die Holzernte ausführt, werden für die Vermarktung Ihres Holzes pauschal 3,00.- pro m3 verrechnet. Bei Mengen unter 40m3 gelten folgende Kosten: